Hallig

Hallig
f <-, -en> небольшой, незащищённый от волн остров (один из группы островов Халлиген вблизи западного побережья земли Шлезвиг-Гольштейн)

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Смотреть что такое "Hallig" в других словарях:

  • Hallig — Sf flache, gegen die Flut nicht geschützte Insel per. Wortschatz ndd. (18. Jh.) Entlehnung. Es handelt sich um ein nordfriesisches Wort, das über das Niederdeutsche in die Hochsprache gekommen ist. nordfr. hallig (mit Vokaleinschub aus * halg… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Hallig — »kleine, uneingedeichte Insel in der Nordsee«: Die Herkunft des nordfries. Wortes ist nicht sicher geklärt. Es kann auf die unter ↑ schal dargestellte Wurzel *‹s›kel »austrocknen, dörren« bezogen oder aber zu der Wortgruppe von 2↑ Holm »kleine… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Hallig — Lage der Inseln und Halligen im Nordfriesischen Wattenmeer …   Deutsch Wikipedia

  • Hallig — Îles de la Frise du Nord avec les Halligen (en vert foncé) …   Wikipédia en Français

  • Hallig — A Hallig (plural Halligen) is one of the ten small German islands without protective dikes in the North Frisian Islands on Schleswig Holstein s Wadden Sea North Sea coast in the district of Nordfriesland.The name comes from a Celtic word hal ,… …   Wikipedia

  • Hallig — Halligen kleinere Inseln ohne Winterdeiche im nordfriesischen Wattenmeer (Hooge, Grode Appelland, Habel, Hamburger Hallig, Nordmarsch Langeneß, Norderoog, Nordstrandischmoor, Oland, Suderoog und Sudfall); insgesamt 2281 ha mit 330 Einwohnern. Die …   Maritimes Wörterbuch

  • Hallig Hooge — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hallig Langeneß — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hallig Appelland — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hallig Gröde — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hallig Südfall — Lage der Inseln und Halligen im Nordfriesischen Wattenmeer Südfall (dänisch: Sydfald) ist eine von zwei Personen ganzjährig bewohnte und gepachtete Hallig im Wattenmeer vor der Westküste von Schleswig Holstein. Sie hat eine Größe von 0,56 km² und …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»